Matthäus Zaborszyk

(c) Luna Zscharnt

Biographie

“Nie habe ich viel von Schauspielerei gehalten, dann rief mich die Welt auf die Bretter.“ – Matthäus Zaborszyk ist ein deutscher Schauspielstudent am Max-Reinhardt Seminar mit polnischen Wurzeln. Schauspielerei war für Matthäus bis zur zehnten Klasse eine fragwürdige Sache – als es in der schulischen Theatergruppe einen Ausfall gab, schlug seine Geschichtslehrerin ihn für die Rolle vor und seitdem ist Schauspiel ein fester Bestandteil in Matthäus‘ Lebenslauf.

1995 in Villingen-Schwenningen geboren und in St. Georgen im Schwarzwald aufgewachsen, zog es ihn nach München, wo er als Praktikant in der Filmbranche anfing und nebenher seine Leidenschaft für das Theater in Improvisations- und Amateurtheatergruppen („Die heißen Apfeltaschen“, „Lampenfieber“) auslebte. Neben dem Studium und der Stand Up Comedy arbeitet Matthäus weiterhin als Grafiker für Film- und Fernsehen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden